Solidarität

Solidarität mit den Arbeitern und Gewerkschaftsaktivisten bei Jiashi Technology Co. in Shenzhen (China)

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir haben von der brutalen Unterdrückung erfahren, die vom chinesischen Staatsapparat und der Unternehmensführung von Jiashi Technology gegen Euch angewandt wurde. Damit wollen sie Euch daran hindern, eine unabhängige Gewerkschaft aufzubauen und den berechtigten Kampf für Eure Arbeiterinteressen zu führen. Dagegen protestieren wir entschieden und erklären Euch unsere uneingeschränkte Solidarität!

Als kämpferische Gewerkschafter in Deutschland und Arbeiter des internationalen Monopolkonzerns PSA ist Euer Kampf für freie gewerkschaftliche Rechte auch unsere Angelegenheit, und wir werden ihn in unserer Gewerkschaft IG Metall als der größten Einzelgewerkschaft der Welt bekannt machen. Das Vorgehen des chinesischen Staats gegen Euch beweist seinen zutiefst kapitalistischen und arbeiterfeindlichen Charakter. Hiergegen hat die berühmte Losung von Mao Zedong bis heute höchste Aktualität: Rebellion ist gerechtfertigt!

Wir wünschen Euch auch weiterhin den Mut und die Standhaftigkeit, die Ihr bis heute so eindrucksvoll bewiesen habt, und die uns ein großes Vorbild ist!

Steffen Reichelt und Oliver Wähnert

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.